STELLE:
Werkstudent*in Medien, Kommunikation und Projektmanagement
INTERESSENGEBIET:
Kommunikation & Marketing
STELLENTYP:
Werkstudententätigkeit
VERTRAGSART:
Befristet
Bewerben
Bewerben Sie sich bis: 01.03.2024
Willst Du gemeinsam mit uns das 36.000 Kilometer lange Berliner Stromnetz fit halten, ausbauen und modernisieren? Willst Du Dich mit voller Kraft für unsere 3,7 Millionen Kund*innen und für eine nachhaltige Stadtgesellschaft engagieren?

Dann unterstütze uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Werkstudent*in Medien, Kommunikation und Projektmanagement

im Bereich Metering in Berlin-Marienfelde.

Wir sind Stromnetz Berlin. Als Mitgestalter der Energiewende halten wir die Stadt am Laufen, geben ihr Energie und bringen sie zum Leuchten.

Mehr über uns erfährst Du hier: Über uns - Stromnetz Berlin

Die Abteilung Metering verantwortet mit seinen ca. 190 Mitarbeiter*innen die relevanten Prozesse und Projekte zur Messung und Verteilung aller Stromverbräuche in Berlin. Hierbei nehmen wir eine Schlüsselrolle bei der Digitalisierung der Energiewende ein. Derzeit tauschen wir in diesem Zusammenhang rund 200.000 Stromzähler von analog auf digital um. Bei der Umsetzung dieser Projekte stehen neben den IT-Systemen, vor allem die Kollegen*innen und Themen der Nachhaltigkeit im Mittelpunkt.

Diese Aufgaben erwarten Dich:
  • Optimierung der abteilungsinternen Informationsflüsse unter Verwendung von M365
  • Z.B. eigenverantwortliche Erstellung von Newslettern und Beiträgen innerhalb des Meterings
  • Weiterentwicklung des Microsoft SharePoints als zentrale Plattform für Mitarbeitende der Abteilung
  • Auffrischen von Räumlichkeiten im Hinblick auf Digitalisierung und wertebasierte Atmosphäre
  • Enge Zusammenarbeit / Unterstützung mit der Kommunikationsabteilung (z.B.: Filme, Events, Messen) 

Wir suchen jemanden mit:
  • Laufendem Studium (Immatrikulation)  im Bereich Medien, Design, Marketing oder IT mit Schwerpunkt auf Kommunikation
  • Leidenschaft und Kreativität für Medien, Design und Eventmanagement
  • Ausgeprägtem Kommunikationstalent in Wort und Schrift sowie sehr guten Deutschkenntnissen (mind. B2)
  • Ausdauer, Ehrgeiz und Zuverlässigkeit bei der Umsetzung gemeinsam gesetzter Ziele
  • Ersten praktischen Erfahrungen in Bezug auf die genannten Aufgaben

Das spricht für eine Karriere bei uns:
  • Wir unterstützen die Vereinbarkeit mit dem Studium durch flexible und moderne Arbeitsansätze mit einigen festen Terminen. Die Arbeitszeit beträgt max. 20 Stunden/Woche, in den Semesterferien max. 37 Stunden/Woche.
  • Eine Einsatzdauer von mind. 6 oder 12 Monaten - eine Verlängerung ist nach Absprache möglich.
  • Wir bieten eine gute Beziehung zu Kolleg*innen und Führungskräften.
  • Wir sichern Dir im Rahmen eines strukturierten Prozesses eine fundierte Einarbeitung mit festem Ansprechpartner*innen zu.
  • Kennenlernen des Bereichs inkl. einer ausgeprägten Feedbackkultur.
So wird die Stromnetz Berlin als Arbeitgeber (kununu.com) gesehen.

Bunt – spannend – vielfältig – Berlin. Wir sind überzeugt von Vielfalt und Inklusion. Bewerbungen von Menschen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung sowie mit Migrationsgeschichte sind herzlich willkommen. Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Das hört sich gut an? Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen – Anschreiben (inkl. Einsatzzeitraum), Lebenslauf, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie Notenübersicht.

Hast Du Fragen? Wir helfen Dir gerne:

Informationen zum Job: Karsten Brodowski, Telefon: +49 152 54629202.
Informationen zum Bewerbungsprozess: Mariama Baldé, Telefon: +49 173 3877296.